Chancen wahrnehmen und nutzen,
Kompetenzen stärken und erfolgreich sein!

Souveräne Lebensführung durch das entschlossene Verfolgen persönlicher Ziele, erfolgreiche Kommunikation und das stetige Verbessern des Umgangs mit sich und anderen.

Training und Erwachsenenbildung

Unsere beruflichen und privaten Herausforderungen können umso erfolgreicher bewältigt werden, je umfangreicher unser Repertoire an Wissen, Erfahrung und Kompetenzen ist.

Die effiziente und nachhaltige Vermittlung unterschiedlicher Befähigungen zeichnet meinen Zugang aus.

Wissen, Erfahrung und Kompetenzen stärken nicht nur die persönliche Rolle, die man in der Arbeitswelt einnimmt, sondern ermöglichen uns auch, auf vielfältige Herausforderungen des Lebens erfolgreich zu reagieren. In meinem Training und in der Erwachsenenbildung, wie ich sie mir vorstelle und praktiziere kommen verschiedene Methoden zum Einsatz, um solche Kompetenzen und Fähigkeiten effektiv zu vermitteln.

Die Palette der zu vermittelnden Inhalte reicht dabei von Präsentationstechniken, über das Einholen und Geben von Feedback bis hin zu angeleiteter Selbstreflexion.



Themen des Trainings und der Erwachsenenbildung:

Trainings - Angebot

Harald G. Kratochvila: Philosoph, Coach, Kommunikationstrainer

Im Training können ganz konkrete Veränderungen im Wahrnehmungs, Denk- und Handlungsmuster der TeilnehmerInnen bewirkt werden. Durch das Training wird es für die beteiligten Personen möglich, neue Verhaltensweisen kennen zu lernen und unter Anleitung einzuüben. Damit ist das Training auf die Zeit nach dem Training ausgelegt – Eingeübte neue Verhaltensweisen können somit auch in der gewohnten Umgebung angewendet werden – das Training bleibt nicht „graue Theorie“, sondern wird zum Anlass für praktische Veränderungen im Leben der TeilnehmerInnen.

Es gibt viele Anlässe, warum Menschen sich neue Denk- und Verhaltensmöglichkeiten aneignen wollen. Das kontinuierliche Arbeiten an seinen persönlichen Stärken und Schwächen, an seinen Befähigungen und Kompetenzen, ist nicht nur Ausdruck des individuellen Engagements, sondern auch ein Schritt in Richtung größer werdende Souveränität.

Doch Trainings sind auch eine sehr vielversprechende Möglichkeit für Unternehmen, Ihren MitarbeiterInnen Zugang zu neuen Inhalten (Wissen) oder neuen Fähigkeiten und Kompetenzen zu eröffnen. Gruppen oder Teams können im Training gemeinsam an Ihren Fähigkeiten arbeiten, oder neue Inhalte vermittelt bekommen.

Als Philosoph, Coach und Kommunikationstrainer kann ich den TeilnehmerInnen meiner Trainings ein umfassendes methodisches Repertoire zur Verfügung stellen. Das unterstützt Sie beim Lernen und Anwenden neuer Inhalte – für Ihren nachhaltigen Erfolg im Beruf und auch im Privatleben!