Chancen wahrnehmen und nutzen,
Kompetenzen stärken und erfolgreich sein!

Souveräne Lebensführung durch das entschlossene Verfolgen persönlicher Ziele, erfolgreiche Kommunikation und das stetige Verbessern des Umgangs mit sich und anderen.

Coaching Möglichkeiten


  • Einzel-Coaching

    Der passende Rahmen um sich individuelle Unterstützung bei konkreten Anlässen und Zielsetzungen zu holen.

  • Anleitung zum Selbst-Coaching

    Darin angeleitet und unterstützt werden, sich selbst ein brauchbares Repertoire an Coaching-Techniken anzueignen.

  • Gruppen- oder Team-Coaching

    Kompetente Unterstützung für Gruppen bzw. Teams, damit sie funktionieren und erfolgreiche Arbeit abliefern können.

  • Projekt-Coaching

    Damit verschiedene Hierarchieebenen, unterschiedliche Perspektiven in einem Projekt zu Erfolg führen können.

  • Kommunikationstraining

    Individuelle Sicherheit darin gewinnen, wesentliche Anliegen in allen Lebensbereichen kompetent und überzeugend zu vermitteln.

  • „Ghostwriting“

    Für wichtige Anlässe kompetente Unterstützung zu bekommen, um eigene Anliegen auf den Punkt zu bringen.

  • Zeitmanagement

    Sich Unterstützung nehmen; Methoden und Techniken erlernen, um selbst wieder ein gutes Gefühl für Zeit zu bekommen.

Projekt - Coaching

In vielen Bereichen der Arbeitswelt und in der persönlichen Aus- und Weiterbildung verspricht man sich von Projekten schnelle Erfolge. Eine Gruppe von Menschen arbeitet zeitlich begrenzt an einer konkreten Aufgabenstellung zusammen. Diese Arbeit ist durch Vielfalt und Interdisziplinarität gekennzeichnet – unterschiedliche Kompetenzen und Perspektiven, verschiedene Hierarchieebenen und Erfahrungen treffen in Form von Menschen aufeinander.
Harald G. Kratochvila: Philosoph, Coach, Kommunikationstrainer
Projekt-Coaching ist eine Sonderform des Gruppen- oder Teamcoachings. In Projekten werden in einer vorgegebenen Zeit konkrete Aufgaben bearbeitet – je mehr Energie der Projekt-Mitarbeiter als Reibungsverluste verloren geht, desto weniger erfolgreich kann das Projekt abgeschlossen werden.
Mein Beitrag im Projekt-Coaching ist die Minimierung dieser Reibungsverluste und die Maximierung des Erfolges.
Als begleitender Coach thematisiere ich auftretende Konflikte und trage durch meine Position dazu bei, die Beteiligten bei ihrem Projekt zu unterstützen. Bei Reibungsverlusten, die durch (offene oder verdeckte) Konflikte, mangelnde Kommunikation, nicht zusammen passende Motivationsgrade und die verschiedenen
Wahrnehmungs-, Denk- und Handlungsmuster entstehen, kann ich das Projektteam unterstützen.

Diese Unterstützung setzt auf verschiedenen Ebenen an:

  • Motivation – die Beteiligung wird erhöht
  • Konfliktmanagement – Starre Positionen und beharrliche Widerstände werden gelöst
  • Kommunikation- Klarheit, Überzeugung und Verständnis fördern
  • Perspektivenwechsel – Wahrnehmungs-, Denk- und Handlungsmuster erweitern
  • Kompetenzen – Die individuellen Fähigkeiten für das gemeinsame Ziel einsetzen

Als Ihr Coach greife ich dabei auf erprobte und wissenschaftlich bzw. fachlich fundierte Methoden, Modelle und Techniken zurück, die es Ihnen und Ihrem Projekttem ermöglichen werden, die Palette des eigenen Wirkens zu vergrößern. Das wird Ihre Kommunikation verbessern, Ihr Krisenmanagement stärken und schließlich dazu beitragen, dass es Ihnen leichter gelingt Ihr Bestes zu geben – in privaten, wie in beruflichen Belangen: Überall dort, wo Ihre wesentlichen Anliegen berührt sind.