Chancen wahrnehmen und nutzen,
Kompetenzen stärken und erfolgreich sein!

Souveräne Lebensführung durch das entschlossene Verfolgen persönlicher Ziele, erfolgreiche Kommunikation und das stetige Verbessern des Umgangs mit sich und anderen.

Erfolg

Erfolg ist für die meisten Menschen eine Kategorie, deren Inhalt sich im Laufe ihres Lebens immer wieder ändert. Das hat nicht unmittelbar etwas mit ihrem höheren Lebensalter zu tun – vielmehr damit, dass sich persönlicher Erfolg daran misst, an welchen Werten man seine Lebensführung ausrichtet.

Erfolgreichen Menschen gelingt es besonders gut, ihr Leben an persönlichen Werten auszurichten. Sie geben ihrem Leben damit eine stabile Struktur.



Persönlicher Erfolg ist daher keine Glücksache - die Werte, an denen man sich orientiert, die seinem eigenen Leben Sinn verleihen, werden von uns wohlüberlegt gewählt. Nicht immer gelingt es uns, unser Handeln konsequent daran auszurichten. Und nicht immer finden wir die (innere) Ruhe, uns Gedanken darüber zu machen, welche Werte unsere Lebensführung ausmachen sollen.

Erfolg und Scheitern liegen dicht beieinander, weil sie dieselbe Basis haben: Scheitern ist mehr als etwas Bestimmtes nicht zu erreichen, nicht zu schaffen, nicht fertig zu bringen. Scheitern ist eng mit den Werten verknüpft, denen wir uns verpflichtet fühlen.

Erfolg:

  • Ist wie das Glück eher eine Retrospektive, keine Prospektive
  • Ist eine höchstpersönliche Angelegenheit
  • Krönt eher die Kooperation als den Egoismus
  • Lässt sich nicht immer in Worte fassen